in Wallisellen bei Zürich ...  von Thailand träumen und entspannen ...

Massagen

Folgende Arten von Massagen bieten wir Ihnen an, wobei einzelne Elemente auch kombiniert werden können.


Traditionelle Thaimassage

Thaimassage

Bei der traditionellen Thaimassage werden mit Fingern, Handballen, Ellbogen und Füssen speziell diejenigen Körperstellen intensiv bearbeitet, welche den Energiefluss im Körper positiv beeinflussen. Durch kräftiges Dehnen der Muskeln und Sehnen werden Verspannungen wirksam gelöst. Die Massage wird mit zarten, beruhigenden Berührungen abgeschlossen.


Balinesische Massage

Balinesische Massage

Die Balinesische Massage ist ähnlich der thailändischen. Statt der intensiven Stretchübungen kommen besondere, tiefwirkende Griffe zur Anwendung. Das Ergebnis ist eine tiefgehende Entspannung von Muskeln und Sehnen. Die balinesische Massage wird gerne auch als Paarmassage genossen. 



Warmölmassage

Warmöl-Massage

Sie wird auch als „Indische Warmölmassage“ bezeichnet und stammt von der Abhyanga und der Ayurveda Massage ab. Diese Massage wird mit viel warmem Öl praktiziert, welches mit sanften wie auch kräftigen Streichungen einmassiert wird. Es wird von der Körpermitte aus massiert und so die Lebenskraft angeregt. Die spezielle Massagetechnik führt zu intensiven Erfahrungen, Entspannung und Wohlbefinden. 


Klassische- / Sportmassage

Sportmassage

Die klassische Massage, sowie als Variante die Sportmassage, kommen vielseitig zur Anwendung. Durch sie werden Verspannungen oder Schmerzen gelöst oder die Regeneration kann gefördert werden. Gleichzeitig werden in Haut und Muskeln die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt. Das Geheimnis der Massage liegt aber auch in der Wirkung auf das vegetative Nervensystem.


Teilkörpermassage

Teilkörpermassage

Durch eine Nacken- und Schulternmassage lösen wir Verspannungen, welche aufgrund beruflicher, meist einseitigen Belastungen und angestrengter Körperhaltung entstehen.

Eine Rückenmassage empfehlen wir nach Überbeanspruchung des Rückens und daraus folgender Verkrampfungen oder Schmerzen. Die Massage unterstütz Sie bei aktivem Rücken- und Haltungstraining.

  

Bei der Fussreflexzonenmassage werden die Reflexzonen an Fusssohle, Zehen und Fussrücken massiert und stimuliert, welche in Kontakt zu bestimmten Organen stehen. Diese Massage kann bei vielerlei Beschwerden helfen.

Vierhandmassage

















Warmöl-Massage, Sali

















Warmölmassage













Massagediplome Nittaya

Massagediplom Nittaya









Massagediplom Nittaya


Massagediplom Nittaya



Massagediplom Linda

Massagediplom Linda








Massagediplome Sali  

Massagediplom Sali


Massagediplom Sali


 

 Massagediplom Jasmin

Massagediplom Jasmin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karte
Anrufen
Info